Slideshow_home_2018.jpgSlideshow_home_2018_1.jpg
Filter
  • Seniorennachmittag 2015

    Ruhr-Nachrichten, Dienstag, 17. März 2015

  • Skatturnier 2014

    Seit über 30 Jahren treffen sich die Gahlener Schützen Ende Oktober zum Skatturnier. Sieger wurde, zum zweiten Mal nach 2012, Ralph Dawidowski mit 574 Punkten. Dicht gefolgt von Heinrich Nuycken mit 562 Punkten. Auf die weiteren Plätzen folgten Andre Lehmbruck mit 507 Punkte und Herbert Arndt mit 441 Punkten. Den Preisträgern an dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Glückwunsch.

  • Kinderschützenfest 2014

    Am vergangenen Samstag galt die Aufmerksamkeit unseren Nachwuchsschützen. Bei bestem Wetter wetteiferten 68 Kinder in zwei Alterskategorien um tolle Preise. Die Wartezeiten an den einzelnen Spielstationen wurden von einem Clown aufgelockert, welcher im Anschluss noch eine tolle Zaubershow bot.

    Parallel zum Spieleparcour wurde der  Kinderschützenkönig ermittelt. 22 Jungen beteiligten sich am Schießwettbewerb, wovon 7 das Stechen erreichten. Am Ende setzte sich Bjarne Raabe gegen seine Mitstreiter durch. Gemeinsam mit Kinderkönigin Luna Zöberer wird er ein Jahr lang das Kinderschützenvolk regieren. Unterstützt werden sie hierbei von den Hofpaaren Phil Kleinsteinberg/Samantha Beckmann und Jakob Mettler/Sarah Tamme.

    Foto:Marc Vengels

    ...
  • Dorfmeisterschaft

    Bei der Dorfmeisterschaft des Tus Gahlen sorgte die Spielgemeinschaft Schützenverein/Presbyterium für eine  Überraschung. Das erste Gruppenspiel gegen den Junggesellenverein Östrich ging trotz zweimaliger Führung mit 2-3 verloren. Gegen den Heimatverein folgte ein klarer Sieg. In den  beiden letzten Gruppenspielen, gegen die Junggesellen Gahlen und die 2. Mannschaft II des Tus, konnte nach hartem Kampf zwei knappe Siege verbucht werden. Im Halbfinale gegen die Jugendtrainer war man chancenlos. Im kleinen Finale um Platz 3 warteten erneut die Östricher Junggesellen. Im letzten Jahr verlor man an gleicher Stelle gegen den gleichen Gegner. Diesesmal konnte sich allerdings die Spielgemeinschaft nach einer sehr guten Defensivleistung und zwei Kontern mit 2-0 durchsetzen und sich mit dem 3. Platz bei der Dorfmeisterschaft den bisher größter Erfolg verbuchen.

    ...
  • Schützenfest 2014

    Gahlen hat einen neuen Schützenkönig! In einem spannnenden Wettkampf um die Königswürde waren 7 Stechen nötig. Ulf Schneider, Feldwebel der 1. Kompanie, setzte sich mit einer 12 im letzten Stechen gegen seine Mitstreiter durch und wird nun ein Jahr lang das Gahlener Schützenvolk regieren. Insgesamt nahnem 92 Schützen am Königsschießen teil. Zu seiner Königin erkor er sich Janet Hausmann. Die Thronpaare werden von Dominik Schneider/Vanessa Strauch und Björn Schürmann/Anna Stenpaß gebildet.

    Bilder vom Schützenfest

    ...
  • Familientag 2014

    Beim diesjährigen Familientag spielte das Wetter mit und somit stiegen auch die Besucherzahlen. Unter optimalen Bedingungen und einer vom Schiesswart Udo Kleinespel hervorragend eingestellten Armbrust wurden spannende Wettbewerbe ausgetragen. Lediglich bei den jugendlichen stagnierten die Teilnehmerzahlen.Hier die Ergebnisse:

    Jugendpreisschießen:

    1.Oliver Hemmert

    2.Matthias Stordel

    3.Steffen Kleinespel

     

    Damenpreisschießen:

    1.Rita Unterberg

    2.Wiebke Jansen

    3.Janet Hausmann

    4. Katja Rumswinkel

    5. Annette Hemmert

    ...
  • Doppelkopfturnier 2014

    Zum diesjährigen Doppelkopfturnier kamen 16 Teilnehmer ins Vereinslokal. Daniel Mettler war in diesem Jahr nicht zu schlagen und konnte das Turnier mit deutlichem Vorsprung vor Fritz Wischerhoff gewinnen. Der dritte Platz ging an Herbert Westerhoff.

    Uwe Schwenzfeier,Fritz Wischerhoff, Daniel Mettler, Heinzfried Schürmann, Herbert Westerhoff   Foto: Burkhard wischerhoff

  • Seniorennachmittag 2014

    Der Seniorennachmittag am letzten Sonntag war mit ca. 85 Senioren und Seniorinnen wieder einmal gut besucht.

    Bei Kaffee und Kuchen wurden ein paar schöne Stunden im Gemeindehaus verbracht.  An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Vorstandsfrauen, die wie jedes Jahr selbstgebackenen Kuchen  zum Kaffee servierten.

    Auch das amtierende Schützenpaar nebst Hofpaaren ließ es sich nicht nehmen der Veranstaltung beizuwohnen.

    Der Männergesangsverein und die Laienspielschar Gahlen begeisterten mit ihren Auftritten. Zum Abschluss wurde der Schützenfestfilm 2013 gezeigt.

     

     

  • Sarnierung Schießkeller

    Allgemeiner Bürgerschützenverein Gahlen

    Schermbeck (hs)  „Das hätten wir allein nie geschafft“, ist der Gahlener Schützenoberst Klaus Schürmann zutiefst überzeugt. Umso mehr dankte er Samstagmittag am Schießstand auf dem Parkplatz Törkentreck all den Helfern und Sponsoren, die dazu beitrugen, dass am Schießstand all jene Spuren beseitigt werden konnten, die der „Zahn der Zeit“ hinterlassen hatte.

    Ursprünglich sollten nur die Stützpfeiler beiderseits des Eingangs erneuert werden, weil an ihnen der Beton abgebröckelt war. „Wir sollten auch das Dach und das Tor erneuern“, empfahl Feldwebel René Heidermann dem Vorstand und versprach gleichzeitig, sich auf die Spuren nach Sponsoren zu begeben, um die Vereinskasse zu schonen.

    Die in der

    ...
  • Skatturnier 2013

       15 Skatfreunde kamen der Einladung des Schützenvereins nach. Gespielt wurde wie immer im Vereinslokal. Miguel Gandoy stand nach drei Runden als Sieger fest und konnte sich über einen Frühstückskorb und einen Gutschein freuen. Auf Platz zwei folgte ihm Reinhold Hoyer vor Herbert Westerhoff der dritter wurde. Auch die beiden erfreuten sich über einen Frühstückskorb.. Vorjahressieger Ralph Dawidowski wurde in diesem Jahr vierter.