Am 30.09. fand die Jahreshauptversammlung im Cafe´Holtkamp statt. Oberst Klaus Schürmann begrüßte um 20 Uhr die 32 anwesenden Schützen. Lothar Schürmann verlas anschliessend das Protokoll der lertzjährigen Jahreshauptversammlung und den Geschäftsbericht 2015/2016. Zahlmeister Rene Heidermann konnte im Kassenbericht durch den gewinn von Sponsoren ein leichtes Plus aufweisen.

Nach den Berichten wurde auf Antrag von den Kassenprüfern Stefan Rothe und Sven Hausmann der Vorstand einstimmig entlastet. Bei den anschliessenden Vorstandswahlen wurden Feldwebel Peter Terboven und die Fahnenoffiziere Heinz-Bernd Rumswinkel und Thosten Benninghoff  für vier weitere Jahre im Amt bestätigt.

Mit einer Enthaltung wurde die Änderung, das kommende Schützenfest im nächsten Jahr von Freitag bis Sonntag zu feiern, beschlossen. Für Montags sind keine Kapellen gefunden worden. Hinzu kommt das Jürgen und Luise Schult in diesem Jahr letzmalig die Funktion als Festwirt ausgeübt haben. Die Festfolge bleibt hiervon unberührt.