---Skattturnier am 31.10.2019 im Vereinslokal---

Dorstener Zeitung, den 28.09.2015


Gut besucht war das Kinderschützenfest. Auch der verregnete Nachmittag konnte die Kinder nicht davon abhalten ein gelungenes Fest zu feiern. Insgesamt nahmen 82 Kinder am Spieleparcour teil. Beim Schießen mit der Armbrust trugen sich 40 Kinder in die Listen ein. Fünf Kinderschützen kämpften im Stechen um die Königswürde. Am Ende setzte sich Tom Wischerhoff gegen seine Mitstreiter durch. Zu seiner Königin nahm er sich Anna Lena Feldkamp. Die Thronpaare werden von Patrick Jansen/Anlina Anschütt und  Samuel Hilbricht/Emily Essing gebildet.

Andreas Wischerhoff ist neuer Schützenkönig von Gahlen. In einem spanneden Wettkampf behielt der Östricher bis zum Schluss die Nerven und setzte im fünften Stechen mit einer sicheren Zwölf den Königsschuss.

 Gemeinsam mit Sandra Steinkühler wird er ein Jahr lang das Gahlener Schützenvolk regieren. Unterstützend stehen ihnen dabei die Hofpaare Andreas Spickermann / Sandra Becks und Karsten Ruloff / Katja Kowalski zur Seite.


Im Rahmen des Familientags veranstaltete der Schützenverein seine Pokalschießen der Herren, der Damen und der Jugendlichen. Die vom Schießwart Udo Kleinespel betreute Armbrust ermöglichte wieder einmal hervorragende Schießleistungen, und somit steht dem Königsschießen am 13.6. optimales Material zur Verfügung. Hier die Ergebnisse der einzelnen Wettbewerbe.

1.Preis Dominik Schneider, 2. Preis Jörg Hatkemper, 3. Preis Udo Großblotekamp

1.Preis Wiebke Jansen, 2.Preis Katja Rumswinkel, 3. Preis Renate Schürmann

1. Preis Florian Nuycken, 2. Preis Bastian Wieduwildt, 3. Preis Oliver Hemmert


Am Gründonnerstag trafen sich wie immer im Vereinslokal die Doppelkopffreunde aus unseren Schützenreihen. Das Turnier war, wie auch in der Vergangenheit, gut besucht. Bis spät in die Nacht musste gespielt werden bis die Sieger feststanden. Die besten Karten hatte am diesem Abend Carsten Steinkamp vor Udo Großblotekamp, Ernst-Wilhelm Benninghoff und Günter Abelt.

Udo Großblotekamp, Günter Abelt, Heinz-Wilhelm Pannebäcker, Carsten Steinkamp, Ernst Wilhelm Benninghoff, Dominik Schneider

Foto: Burkhard Wischerhoff

Ruhr-Nachrichten, Dienstag, 17. März 2015


Seit über 30 Jahren treffen sich die Gahlener Schützen Ende Oktober zum Skatturnier. Sieger wurde, zum zweiten Mal nach 2012, Ralph Dawidowski mit 574 Punkten. Dicht gefolgt von Heinrich Nuycken mit 562 Punkten. Auf die weiteren Plätzen folgten Andre Lehmbruck mit 507 Punkte und Herbert Arndt mit 441 Punkten. Den Preisträgern an dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Glückwunsch.

 

Nächste Jahreshauptversammlung am 31.01.2020